Während meiner Ausbildung zum staatlich geprüften Hufschmied, entdeckte ich die "Californische Reitkunst" für mich.

Durch das Studium alter und neuer Reitmeister, entwickelte sich "meine Art" der Arbeitsreiterei.

Durch die Verbindung von Bodenarbeit, Arbeit an der Hand und der dressurlichen Ausbildung unter dem Sattel, versuche ich einen alltagstauglichen, verkehrssicheren und zuverlässigen Partner, zu schulen. Ziel meiner Ausbildung ist ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Reiter und Pferd: DAS REAKTIVE DRESSURPFERD!


August 2018 FITE Europameister

Mai

2018 WAWE Doppelweltmeister (Mannschaft)
    WAWE Doppelvizeweltmeister (Einzel)
April 2018 Nominierung in das Team für die WM 2018 in München
    Ernennung zum Teamkapitän
Dezember 2017 Nominierung zum Rindertrainer des Bundeskaders
August 2017 Wien 2. Platz
Juli 2017 Deutscher Vizemeister
Mai 2017 Pferd Inter München 3. Platz
April 2017 Leverkusen Claashof 2. Platz
März 2017 EQUITANA Louven Cup 1. Platz
September 2016 Wien Masters Global Champions Tour 2016 3. Platz
Mai 2016 WAWE Europameister Rinder (Mannschaft)
    Vizeeuropameister gesamt (Mannschaft)
April 2016 Nominierung in das Team für die EM 2016 in München
    El Picadero 3. Platz
April 2015 Leverkusen Claashof 1. Platz
April 2014 Deutsche Meisterschaft Neu Anspach 3. Platz
Mai 2014 Neu Anspach 3. Platz
September 2013 Bad Hersfeld (erster Start mit Orlando in der Klasse S!) 3. Platz
  2010 Europameisterschaft in Umbrien/Italien mit Uccio 4. Platz (Mannschaft)
  2008 Europameisterschaft in Sardinien/Italien mit King Trigger 3. Platz (Mannschaft